Knack die Nuss - hol dir dein Lernen können!

 

Ich freue mich, dass Du den Weg hierher gefunden hast.

Eines der tiefsten Grundbedürfnisse des Menschen ist es, dass ihm sein Lernen gelingt. Instinktiv weiß er, dass Lernen können auch gut leben können bedeutet.
Der Prozess Lernen schließt nicht nur Schulisches/ Berufliches ein, sondern jeden Lebensbereich, der neue Antworten braucht 

Da Du hier auf meine Seite gekommen bist, ist wohl die Suche nach dem, was besser Lernen lässt Thema.
Ausgezeichnet, denn hier geht es an die Basis dessen, was Lernen können ausmacht.

Wenn Üben und Nachhilfe nicht greifen, Abwehr sich gebildet hat, lohnt der Blick an diese Basis. Tiefgreifend, über die biologischen Gegebenheiten ist hier der Weg, das auszuhebeln was hakt. Das schafft adäquate Grundverhältnisse, die aktives und nach vorne gerichtetes Lernen wieder ermöglichen.

Eine tiefe Erleichterung und Freude über ein besser Können, ist das Resultat.

 

Auf ins Lernatelier, wenn …
  • viel Lernen und Üben einfach nicht nützt.
  • man immer an den gleichen Problemen anstehst.
  • Lernschwäche unterschiedlicher Couleur diagnostiziert ist.
  • Lernstress bereits das Familienleben vereinnahmt.
  • eine einfühlsame kompetente Begleitung gebraucht wird.
darum geht´s im Lernatelier… 

DIE METHODE DER TESCHLER LERNFÖRDERUNG IST…

von Wilfried und Frauke Teschler für ein „besser Lernen können“, entwickelt worden.


das bedeutet

  • liebevoll angenommen sein, mit seinem Lernproblem
  • passende Hilfestellung durch weitreichende Anamnese und die Teschler Bildanalyse
  • wertschätzender und auch fordernder Umbau und Aufbau der nötigen Basisfähigkeiten
  • wohltuende Impulsmassagen zur Unterstützung der Biologie
  • frische und einladende Techniken, die an die Wurzeln der Thematik herangehen

mehr dazu hier: KLICK

DAS RESULTATich kann, ich verstehe, ich bewältige, ich bin in der Lage, ich schaffe das!